Bellagio – Spluegenpass – Sevelen Suiza

Glueck haben wir Heute mit dem Wetter, nach ner ganzen Nacht Regen. Um 11uhr gehn wir auf die Faehre Bellagio – Verenna.  Treffen dort ein Paar aus Autralien.  Haben ihre Guzzi per Container nach Holland geschickt. Waren auf dem Guzzi Treffen. Einen Irlaender mit ner Honda  treffen wir auch dort. Leider dauert die Ueberfahrt nur 15 Minuten. Langt nicht fuer ein laengeres Gespraech. Heute haben wir nicht so viele Kilometer vor uns, aber sie habens in sich. Wir schrauben uns langsam den Spluegenpass hoch. Ein Traum. Das Toefliherz lacht. Fast auf der Spitze angekommen halten wir an. Es sind nur 8 Grad. Kein Wunder das es mier kalt ist. Mach den inliener in die Jacke.  Nehmen auch hier unseren letzten Lunch in Italien. Kurz hinter der Bergspitze ueberqueren wir die Grenze zur Schweiz.  Kontrollen keine. Nur ein grosses Schild: Autobahntickets,  hier zu kaufen.  Brauchen wir nicht. Auch die runterfahrt vom Pass, ein absoluter Traum. Ich geniese es. Nach diesem Pass ist es vorbei mit den Superstrecken.  Leider. 

Weiter gehts bis Sevelen. 20km vorher, wie immer, der Regen. Na gut wir stehn eh kurz vor der Tuer von Marlies & Antonio.  Verbringen einen schoenen Abend zusammen. Danke ihr beiden fuer Eure Gastfreundschaft.

Mit den Traumstrecken ist es vorbei. Morgen sind wir wieder in Deutschland. Auch mit dem Reisebericht ist es vorbei. Jetzt steht nur noch Besuch, von Freunden und Bekannten an. Damit will ich hier niemanden Langweilen.  Bilanz dieser Reise:

Danke an meine Frau, die wie immer alles Mitgemacht hat. Ist nicht gerade der Traumurlaub fuer jederman.  Schlaf mal jede Nacht in nem anderen Bett. Jeden Tag die Sachen aus und ein packen. Stundenlang im Regen fahren.

Danke an BMW DEUTSCHLAND, bei zwei Pannen super Unterstuezungen bekommen. Toller Service. 

Danke an Bmwbaldassarremoto in Bari, Superservice.  Keinen Dank an BMW Salerno. Unser Toefli stuende Heute noch bei denen auf dem Hof. Alles was dort in der Werkstadt Arbeitet, total Unmotiviert.


Danke an Moni & Guido Metzler in Vogt fuer die zweimalige Gastfreundschaft 

Ein grosses Danke an Carlos mein Schwager. Fuers Einkaufen, Toefli rundrumbetreung,(Toefli holen bei Doris, Zulassen Usw.) Muchas gracias Sonja und Carlos

Danke an alle anderen welsche hier nicht genannt wurden. Die naechste Reise? Wir haben noch gute zwei Wochen vor uns, dann zurueck nach Hause, México.  Und wie alle Anderen auch ,Arbeiten. Hasta pronto Amigos.

2 Gedanken zu “Bellagio – Spluegenpass – Sevelen Suiza

  1. Unsere lieben Irma und Mike – Toll was Ihr Beide da vollbracht und erlebt hat – und trotz oefterem Regen keine negative Situationen ! Sogar in Varenna am Comersee wart ihr – Carolina’s Heimat – Gegend !
    Bleibt weiterhin gesund und voller Unternehmungsgeist und glueckliche Heimkehr – wir freuen uns Euch dann in PV wieder zu sehen ! Herzlich – Carolina & Emilio .

Sagt mir Eure Meinung / Leave a comment / Su opinión cuenta

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s