Kotor – Durres, Albanien

Der Tag faengt mit ner Ueberraschung  an. Auf der Hauptstrasse von Kotor, will Toefli nicht mehr. Stellt einfach ab. Versuche zwei dreimal zu Starten, aber nix. Stehn mitten im Hauptverkehr  (es liegen zwei grosse Kreuzschiffe im Hafen. Nach ner Stunde rumfragen,haben wier einen Mechaniker organisiert. Hier auf der Hauptstrasse geht nichts. Er ruft einen Kumpel an , um Toefli und uns ab zu holen.

Inerhalb weniger Minuten sind wir bei seiner Werkstadt. Unser Mechaniker hats drauf, in weniger als fuenf Minuten,  sagt er , Benzinpumpe. Sitz runter und an den Sicherungskasten. Volltreffer. Sicherung durchgebannt, neue rein, und Toefli erwacht zum leben. Die Pumpe hoert man deutlich.  Unser Mechaniker meint, die haelt noch ne Weile. Erinnere mich das Klaus noch tausende von Kilometern so gefahren ist. Werd spaeter mal Guido anrufen und fragen was er meint.

Hier die Daten von Koki unserem Mechaniker. Moto Servus Kotor. Tel.382 69438813   382 69060047  Gracias Koki. Man sieht ihm an, seine Arbeit macht ihm spass. Auch geben sie uns von ihren Getraenken. Es kommt zum Zahlen. Koki will nur 20 Euro fuer den Transport. Unglaublich. Irma gibt ihm 40 Euro. Nochmals danke Koki. Hier noch ein Bild von der Aussicht seiner Werkstadt, welsche super eingerichtet ist. Hat sogar ne Drehbank . Fuer nen 27 Jaehrigen, sehr erstaunlich. 

Es ist schon zwei Uhr, als wir uns auf den Weg machen. Vorbei an den Straenden von Montenegro gehts zur Grenze von Albanien.  

Am Grenzausgang von Montenegro ne lange Schlange.  Einer der Vorbeikommt, zeigt mier an, ich sollte links vorbeifahren,  dort wo die Fussgaenger dursch gehn. Na das ist mal ne Ansage.  Gemacht getan. Keiner will Papiere sehn. Die Albaner winken uns dursch. Das war bis jetzt der schnellste Grenzuebergang. Es faellt sofort auf, das uhren in Albanien anders Ticken. Muell ueberall, die Fahrweise geht ueber ins Mexicaniche,  gut damit habe ich kein Problem. Die 120km bis Durres ziehen sich. Zuviel Verkehr, scheint die einzigste Stasse zu sein, im ganzen Land. Gegen 7 Uhr erreichen wir den Hafeneingang von Durres. Der Pfoertner erklaert uns das  es schon seid 4 Jahren keine Faehre mehr gibt nach Korfu. Na kein problem fahren wir halt morgen nach Sarande 200km weiter suedlich. Auf die Frage wo man hier am besten Uebernachtet,  ruft er seinen Kumpel. Er sagt er haette ein Hotel am Strand, 7 km von hier. Er hat gerade Feierabend.  Beim hinterher Fahren muss ich richtig Gasgeben. Nach zehn Minuten erreichen wier sein Hotel und Restaurant,direckt am Strand. Nachdem Irma das Zimmer gescheckt und fuer gut befunden hat, fragen wir was es kostet? 40 Euro mit Fruestueck.  Super. Schnell sind wir mit dem Auspacken und umziehen fertig. Runter ins Restaurant.  Wenn uns Nico schon hergebracht hat, wollen wir halt sein Essen probieren.. Absoluter volltreffer. Fuer eine Seezunge, Garnelen, Salat, nen halben Liter Wein, flasche Wasser, Expresso und Nachtich, alles vom besten zubereitet 20 Euro. Grosses danke an Nico und seine Frau Daniele. Gleichnamig wie das Hotel. Wir sind halt Glueckspilze. Das wars fuer Heute.

Die Aussicht von unserem Zimmer im Hotel Daniele 

4 Gedanken zu “Kotor – Durres, Albanien

  1. Hab gerade mit bmw hotline gesprochen. Mit nem dealer in bari Italien werden wir das naechste woche auf die reihe bringen. Bmw hat das teil in mainland auf dem lager. Hasta pronto

  2. Anscheinend muss man bei solchen touren mit liegenbleiben vom toefli immer rechnen. Das man aber bis jetzt immer wieder relativ schnell eine werkstatt , loesung hat, erstaunt mich immer wieder. Fuer mich , als beobachter, ist die bike gemeinde, eine art gesellschaft , die ihre eigenen regeln tricks tips hat, und so zu sammen haelt. Salopp ausgedrueckt : die riechen sich und finden sich immer rund um die welt. Wie auch hier wieder

Sagt mir Eure Meinung / Leave a comment / Su opinión cuenta

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s