Caminos de Chihuahua – durch die Kupfercañon-Schlucht – Teil 6

“Wo bitte gehts nach Batopilas?”

Donnerstag 29. Okt. 2015, nach der Rast und Versorgung in der Goldminen-Kantine:

Der echt brauchbare Weg führt in einer Achterbahn zwischen 400 m und 2.500 m ü NN durch wilde Landschaft: 24213482eu1 Ein Orientierungshalt, diesmal keine Zweifel 24213483zx3 EIn paar schotterige Abschnitte 24213484ep124213485jr Das ist steiler als es in den Fotos erscheint…24213486wn In der Ferne ein paar Gewitterwolken…24213487fo Tankstopp. In dem kleinen Blechverschlag rechts hats eine Pumpe, Die eigentliche Tankstelle mit einer Zapfsäule ist noch im Bau…24213488po Fast schon raus aus dem Nichts…24213489pw Hier beginnt die Autobahn…24213490ec Da unten liegt das Tagesziel…24213491wu

Ein Gedanke zu “Caminos de Chihuahua – durch die Kupfercañon-Schlucht – Teil 6

Sagt mir Eure Meinung / Leave a comment / Su opinión cuenta

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s