Tour USA 2015 – Bahía Concepción, Playa El Requeson, Loreto

Am Morgen beschäftige ich mich erstmal mit der Bremse. Einmal Entlüften hinten – geht wieder, aber ohne ABS. Na geht auch ohne. Wir brechen erst gegen 11 Uhr auf

Abfahrt aus Mulege

und surfen durch Kurven, Kurven, Kurven, vorbei an Stränden – einer schöner als der andere. Die Temperatur ist jetzt wieder bei über 35 Grad.

ready for paradise?

ready for paradise?

Nach einer Stunde erreichen wir den Strand El Requeson in der Bahía Concepción.

wenn Himmel und Meer sich ums perfekte Blau streiten

wo Himmel und Meer sich ums perfekte Blau streiten….

Hier wohnt noch keiner, hier ist nichts verbaut! Purstes Paradies! Geniessen ist angesagt, rein in die Badeklamotten und ab in die blaue Naturbadewanne.

20150630_143935

geniessen

und die Jungs haben Spass

Olo in seinem Element

Olo in seinem Element

Model-Agenturen aufgemerkt, hier kommt die nächste Sixpack-Generation:

Vorbereitung zum 1st take beim fotoshooting

Vorbereitung zum 1st take beim fotoshooting

Model-Agentures aufgemerkt

Olo schmeisst sich in Pose

?

I feel cool…

Superparadies El Requeson Strand

Superparadies El Requeson Strand

das Töfli muss wieder aus dem Sand

das Töfli muss wieder aus dem Sand

Hugo, unser Adoptierter für diese Reise

Hugo, unser Adoptierter für diese Reise

(wer Hugos Trip ¨bis Argentinien weiterverfolgen möchte, bitte gerne hier: Pangea Nomads )

 

Eigentlich wollen wir gar nicht weiter, haben noch reichlich Spass

ob der Sack zu schwer ist?

ob der Sack zu schwer ist?

dieses Pralinenpäckchen ist angenehm leichter

dieses Pralinenpäckchen ist angenehm leichter

Nach zwei Stunden gehts weiter.

wir müssen weiter, leider

wir müssen weiter, leider

noch ein letztes Foto vom Paradies

ohne Worte

Wieder bekommen wir Kurven bis zum Abwinken. Gegen 3 Uhr erreichen wir Loreto. Hier ist es wie bei uns um diese Jahreszeit: Tote Hose, absolute Nachsaison. Nach Loreto kommen fast nur Gringos und Canadier, aber eben nur in den Wintermonaten. Nachdem wir uns einquartiert hatten, ging‘s erstmal conchas essen. Ganz leckere Mucheln, die gibt‘s nur hier am Meer Cortez.

20150630_191305

Walhai mit Wal

Walhai mit Wal

Den Rest des Tages verbringen wir faulenzend am Pool, chillen, eben.

Morgen müssen wir nach La Paz aufbrechen, denn am Donnerstag nachmittags geht unser Boot nach Mazatlán. Heute sind wir genau einen Monat unterwegs. Mehr als 7000km haben wir schon hinter uns. Olo wird langsam quengelig. Hab‘ das Gefühl, es langt ihm. Na ja seine erste grosse Reise, es hört sich ja alles gut an, und liest sich auch locker, aber es ist doch irgendwie Stress: jeden Tag auf der Strasse , das Klima, einpacken, auspacken, Töflis checken usw – ist nicht jedermann Sache! Was hab ich ein Glück, dass es Irma gefällt, sonst wäre ich alleine unterwegs. Aber ich muss sagen Hut ab vor Olo, er hat durchgehalten. So, noch ein paar Fotos, die für sich selbst sprechen: Bis morgen, bald habt ihrs überstanden. In drei Tagen ist die Reise vorbei. Schade.(für mich)

2 Gedanken zu “Tour USA 2015 – Bahía Concepción, Playa El Requeson, Loreto

  1. Hallo Hallo das war ja ein Traumstrand so wenig Leute, halt nur Ihr..Ja der Hugo hat ja auch ein super Sixpack.Die Reise nach Argentinien mit seinem Töfli werde ich weiterverfolgen.Euren Rest natürlich auch.Gutes Heimkommen und viel spass beim Einarbeiten.Also bis bald liebe grüsse aus dem Rheinland zur zeit bei 30-35 grad. BESSO SISTER

Sagt mir Eure Meinung / Leave a comment / Su opinión cuenta

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s