Mex2Pan – Mexiko, Quintana Roo

Freitag 07.03.2014

Den Tag beginnen wir mit einem längeren Morgenspaziergang am Strand von Puerto Morelos.

Eine Brotzeit und ab nach Cancun. Wir wollen für die Speisekarte einkaufen und einen Vorderreifen für Cisco suchen. Den Reifen finden wir auch bei der kleinen BMW-Agentur, aber keiner der beiden anwesenden Angestellten kann uns den Preis sagen, da die Verantwortliche gerade in der Mittagspause ist. Wir lassen eine Telefonnummer zurück, man solle uns anrufen, wann man den Preis wisse. Ein Anruf erfolgte nie, wieder eine BMW-Motorrad-Agentur, die den Namen nicht verdient.
Bereits mit dieser Ahnung, setzten wir die Suchen in diversen Motorrad-Ersatzteilläden fort und finden bereits beim zweiten Anlauf einen passenden Pirelli für in México unschlagbare, umgerechnet 90 EUR.

Zurück im Refugio bereitet Mike ein hervorragendes Abendessen, welches anschliessend auch ordentlich heruntergespült werden muss.

Samstag 08.03.2014

Während Mike heute einen Bekannten in Cancun besuchen wird, machen Ale, Cisco und ich uns auf den Weg nach Playa Del Carmen um die Fähre nach Cozumel zu nehmen.

Die Warterei auf die Fähre gestaltet sich kurzweilig.

Cisco wittert was…

Kleinstes Hard Rock Café der Welt, aber echt nett!

Im Gegensatz zum Warten auf den Käfer, den wir schon auf dem Festland vorbestellt hatten um Zeit zu sparen.Was man uns endlich bringt, ist ein Schrotthaufen, aber wir wollten es ja nicht anders…

In einem Oxxo kaufen wir noch eine Styropor-Kühlbox, Eis und etwas zum Füllen.

Die Strände sind abwechsungsreich in Cozumel,

feiner Sand, wilde Gesteinsformationen und üppige Vegetation wechseln sich ab, der Nachmittag vergeht schnell.

…bitte nicht wörtlich nehmen…

In einer recht eigenwilligen Bar nehmen wir eine Kleinigkeit zu uns.

Es wird später, wir müssen uns beeilen…

Meine zerdellerte Vorderradfelge ist nichts dagegen…

Der alte Käfer hat durch die Kühlbox und das zurückgelassene Aluminium bestimmt fünfzig Prozent Wertgewinn zu verzeichnen…

Um ein Haar verpassen wir noch die 18:00 Uhr-Fähre zurück nach Playa del Carmen.

In Playa Del Carmen dringt uns aus einem Restaurant einladende Marimba-Musik entgegen, wir setzen uns auf ein Bier, es werden zwei, dann kommen auch noch Mariachis.

Ale hat eine Idee…
Die Mariachis haben noch Auftritte bis um neun, also vereinbaren wir 21:30 Uhr uns am Eingang Puerto Morelos zu treffen. Cisco fährt voraus zum Refugio, das Tor lässt man offen, da er angibt, dass wir gleich folgen. Die Mariachi formiert und mit Singen und Spielen rücken wir ein.

Unsere Gastgeber sind aus dem Häuschen, man wollte fast schon ins Bett und jetzt noch eine unerwartete Party! Tequila raus, die Mariachi spielen zwei Stunden, singen und tanzen…, Ale´s Vorschlag war mindestens der des Monats!

Cisco will gar nicht in Bett…

Sonntag 09.03.2014

“Die Gemeinschaft zerfällt…”
Mittag geht Ale´s Flieger von Cancun zurück nach Leon, die Geschäfte rufen.

So liegt es an mir die für den Vortag angekündigten “Piña Rellena” zuzubereiten. Da jedoch auch bei anderen der Hunger einsetzt, erhalte ich Unterstützung beim Tintenfisch vorkochen und Ananas aushöhlen.

Er war nicht Teil des Speiseplans:

3 Gedanken zu “Mex2Pan – Mexiko, Quintana Roo

  1. war am we in der hacienda , habe gehoert du bist so mittwoch rum wieder da, na dann an ostern werde ich hoffentlich lifestories hoeren

  2. Ich komme gerade aus der Sauna… und jetzt sehe ich diese Bilder und ich muss sagen, du fotografierst viele geile Sachen. Also ich meine mit geil auch – ja geil. Also auf manchen Bildern sind im Hintergrund Frauen, da denke ich mir gerade, dass es sehr gut für mich ist, dass ich mit 27 noch nicht auf dieser Seite der Erde radel… Ich schaue hier jetzt regelmäßig rein, denn es scheint mir so, als würdet ihr Hübschen wissen wie man das Leben von der Sonnenseite ran nimmt…

    Korrekt und 10 Punkte für das Bob Marley Bild…

    Gruß aus dem sonnigen Süd-Deutschland,
    Ravensburg

    Alexandros

Sagt mir Eure Meinung / Leave a comment / Su opinión cuenta

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s